Intuitiv abnehmen

Leben in Balance
Ganzheitliches Gewichtsmanagement
Direkt zum Seiteninhalt
"Das Einzige was bei einer Diät abnimmt ist die Lebensfreude!"


Ganzheitliches Gewichtsmanagement ist mehr als Diät und Ernährungsberatung.
Übergewicht ist für eine Vielzahl von Krankheiten verantwortlich. Bei vielen Krankheiten können, durch eine sinnvolle Gewichtsregulation, die Beschwerden gebessert werden. Ja nicht nur gebessert, sondern auch zu einer Heilung führen . Da ist es nur logisch, dass ich während meiner Praxistätigkeit als Heilpraktiker Patienten dabei geholfen habe, ihr Normalgewicht zu erreichen. Als ganzheitlich handelnder Therapeut, setzte ich nicht nur auf eine Ernährungsumstellung, sondern berücksichtigte die Gesamtheit der jeweiligen Lebensumstände.
Die Ursache von Übergewicht ist vielschichtig!
Zwar liegt die Ursache für das Übergewicht in einem Zuviel an aufgenommener Energie im Verhältnis zur verbrauchten Energie, aber ein effektives Gewichtsmanagement ist nur möglich, wenn man die Hintergründe erkennt und beseitigt, die dazu führen, dass der Energiehaushalt aus der Balance gerät.

DAG bestätigt, dass alle bisherigen Methoden zur Gewichtsreduktion überholt und erfolglos sind!
Zahlreiche Untersuchungen und auch die Leitline S3 zur Adipositas von der Deutschen-Adipositas-Gesellschaft (DAG) belegen eindeutig, dass die bisher angewendeten pauschalierten Angebote zur Gewichtsreduktion überholt und völlig erfolglos ist. Dazu gehören alle Diätformen sowie Formuladiäten.
Dies zeigen auch die statistischen Zahlen, die nach wie vor eine steigende Tendenz beim Anteil Übergewichtiger in der Bevölkerung vorweisen. Wobei der Anteil der Männer (59 %) deutlich über den der Frauen (37 %) liegt.

Eine andere Vorgehensweise bei der Therapie des Übergewichts ist also unbedingt notwendig, was auch von der DAG gefordert wird.
Empfohlen wird eine persönliche und auf den Einzelnen und seine Umstände bezogenen Beratung.
Dieses Forderung, so sinnvoll und notwendig sie sicher ist, wird aber sehr schwer umzusetzen sein, denn es würde ja bedeuten, dass jede oder jeder Übergewichtige einen persönlichen Berater an die Seite gestellt bekommen müsste. Die dafür anfallenden Kosten, würden wohl von keiner Krankenkasse übernommen werden. Zwar bieten Kliniken und freie Ernährungspraxen ein weitgefächertes Angebot an Beratungen, Kursen und Verhaltenstherapien an. Die anfallenden Kosten müssen in der Regel aber selbst übernommen werden, wenn es sich um ein mehr oder weniger moderates Übergewicht, bis zu einem BMI von 30 handelt.

“Eine der Hauptursachen für Übergewicht ist – neben Diäten – emotionales Essen. Menschen essen oft aus Langeweile, Einsamkeit, Müdigkeit, Frust oder hundert anderen Gründen – von denen keiner etwas mit physischem Hunger zu tun hat.”
Paul McKenna

Mit anderen Worten: "Ernährungsberatung allein ist keine Garantie dafür, ein Leben lang normalgewichtig zu bleiben, wenn man es denn damit geschafft hat, abzunehmen.
„Betrachte einmal die Dinge von einer anderen Seite, als du sie bisher sahst, denn das heißt ein neues Leben beginnen.“
Marc Aurel
Mehr erfahren Sie auf der Seite Leben in Balance





Intuitiv abnehmen - Autor Siegfried Müller - Mühlstr. 1 - 63688 Gedern - Tel.: 06045 - 9559414 - Mail: info@intuitiv-abnehmen.de
Zurück zum Seiteninhalt