Sie sind hier: Startseite > Genuss > Vegetarisch grillen

Vegetarisch grillen - auch für Nichtvegetarier

Kostenlos abbnehmen


Kann man einen Grillabend vegetarisch genießen?

Ehrlich gesagt, ich habe es mir bis vor wenigen Wochen auch nicht vorstellen können, dass Vegetarier einen fröhlichen Grillabend veranstalten könnten.
Kotelett, Bratwurst, Dicke Rippe, Spaerripps, Kartoffelsalat und Baguette gehörten für mich unbedingt zu einem gelungenen Grillabend. Natürlich auch das eine oder andere Glas Bier.

Dann wurde ich vor einigen Wochen zu einem Grillabend eingeladen.
Als ich erfuhr, dass diese Familie und die eingeladenen Gäste alle Vegetarier sind, wollte ich schon absagen.
Allerdings war ich aber auch neugierig, welche neuen Erfahrungen mich dort erwarten würden.
Also sagte ich zu.
Was wird mich wohl erwarten? Gegrillte Tomaten, Paprika, Zucchini irgendwie auf den Grill gelegt, dazu gegrillte Baguette mit Knoblauchbutter?
Weit gefehlt.
Welch ein Glück für mich, dass ich diesen Grillabend erleben und genießen durfte.
Abwechslungsreicher und schmackhafter hatte ich bisher noch nie Gegrilltes gegessen.

Fleisch, so lecker es auch sein mag, ist eben immer nur Fleisch mit verschiedenen Gewürzen oder Marinaden. Es wird nie die Geschmacksvielfalt der vegetarischen Grillobjekte erreichen.

Zugegeben, als mir die Gastgeberfamilie, nach den Rezepten befragt, bereitwillig Auskunft gegeben hatte, erschrak ich über den notwendigen Aufwand, den man für einen derartiges Genusserlebnis treiben musste. Aber dafür lohnt es sich allemal.
Wie Sie ja bereits gelesen haben, beschäftigt sich der wahre Genießer mit seinem Genussobjekt. Dazu hat man hier ausreichend Gelegenheit.

Sie wollen wissen, welche Rezepte mir die Gemeinschaftsköche Hausfrau und Hausmann verraten haben?

Hier finden Sie diese.

Drei leckere vegetarische Rezepte >>> hier http://www.theofel.de/plog-archives/2007/05/uebersicht-vegetarische-grillrezepte.html


Nachdem ich die Rezepte auf dieser Website gelesen habe, hat sich die Zusammensetzung meines Grillgutes drastisch verändert. Auch meine obige Aussage, dass Fleisch eben nur nach Fleisch schmeckt muss ich jetzt revidieren.
Ich wünsche Ihnen genussvolle Grillabende.

Übrigens: Nach so einem Grillfest, fällt es sicher leicht einen Tag des Mangels einzulegen.

Besuchen Sie auch meine Webseite INTUITIV ABNEHMEN und testen Sie das Programm 14 Tage lang kostenlos und anonym.
Oder wollen Sie weiter nur von Ihrem Normalgewicht träumen?